Flug gebucht…. und nu?

Muss gestehen, ich hole hier jetzt im Blog so einiges an Zeit nach. Den Flug habe ich schon viel länger gebucht.

Wie ihr euch ggf. noch erinnert ist ja der Plan zu dritt zurück zu fliegen. Nach dem Rennen in Bristol. Der Steff, das Sami und meine Wenigkeit.
Mit Sami war ich so verblieben das er schon ein par Tage vor dem Rennen rüber kommt und wir uns da zusammen die Zeit vertreiben.

Bei Steff ist die Zeit knapp und Stand heute ist nich nicht klar ob es ggf. in Wasser fällt für ihn 🙁 Das will mal keiner hoffe aber wenn es so ist werden wir damit leben lernen müssen.

Also okay… so sitzen der Sami und ich also zusammen und buchen wenigstens mal unsere Flüge. Und da wir zusammen zurück wollen buchen wir grad jetzt. Hose runter, Kreditkarte raus!

Geschaut und gesucht… auf fluege.de fündig geworden. Was ich nicht wollte war mehrfach umsteigen. Und was ich nach der Frage von Sami, ob ich denn zig Stunden neben ihm Economy sitzen wollen würde, auch nicht mehr wollte war Economy fliegen. Also, mann gönnt sich ja sonst nix und wir haben Business gebucht! Bämm!!
Bei Delta und sowohl Hin als auch Rückflug via Zürich direkt.

Somit war der erste Schritt getan.. da gab es jetzt keinen Weg mehr zurück. Jetzt wars fix!! 08.07.19 hin und 21.08.19 zurück!

Update heute: Ich habe mich bei Delta mal eingeloggt und auch mein SkyMiles Konto eröffnet. Werde ggf. im Inland noch etwas fliegen, da kann das nicht schaden.
Und schau einer an… ich kann auch schon die Sitzplätze „belegen“.
Für den Hinflug, ganz merkwürdig, kann ich nur einen einzigen Sitz wählen, der ist irgendwo in der Mitte des Fliegers. Doof, ich sitz gern Fenster.
Aber …. HAHA!!! Rückflug ist nix anderes Frei als die Firstclass. Ja da lass ich mich doch nicht zwei Mal bitte!! Grad den Sami angepingt und wir beide unsere FirstClass Sitze geblockt. Wie sich das für Deutsche gehört… das digitale Handtuch auf den Sitz gelegt!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.