Einmal voll die Touri Nummer

Gestern ja auf dem Weg zur Eisenbahnausstellung nach Strassbourg gewesen. Zu spät da, also heute hin.
Also sich mal voll die Touristen-Nummer gegeben. Ich mein, es geht ja nicht wirklich um dieses Museum. Was habe ich denn je mit der Bahn am Hut gehabt. Aber die Technik und die Geschicht fasziniert mich.
Und hey… die Eisenbahn hat neben dem Planwagen und später der Autobahn und das Auto eben die Staaten aufgebaut! Und ich komm unter Leute, was ich will.

Allrad getriebene Eisenbahn für Holztransporte
Wie hier neben all den Nieten noch genug Fleisch sein kann das dies hällt ist mir ein Rätzel. Findet man aber häufiger, muss wohl Sinn machen.
Die hat mich echt beeindruckt!

Bahnfähig gemachter alter Schulbus
Aus den 70er Jahren…

Der Letzte Zug hier, der silberne.. der hat mich fasziniert. Irgendwie ist diese Geschichte zwar weniger beeindruckend, dafür aber greifbarer. Genauso wie der Amtrak oben.

Und… bedauerlicherweise war dort die Tür auf und ich habe mich hinein geschlichen.
Die Züge draussen sind alle noch in Projektphase und warten auf Ihre Restauration. Ich konnt den also höchst illegalerweise direkt als Zeitkapsel betreten.

Ob Georg wohl auf die gut auf …. von Joe K aufgepasst hat?

WOW… man konnte richtig den Geist aus „Hart aber Herzlich“ athmen. Die Geschäftsleute die dort bedient wurden. Die noch schnell in die Telefonzelle rannten und ihr Kippe im Aschenbecher liessen.
Klimatisiert und von der Kabine her von der eines Flugzeugs nicht zu unterscheiden.

Das hat mich jetzt wirklich gefreut da die offene Tür zu finden und in die Zeitkapsel zu steigen!

Der Rest der Tour hab ich dann mit einer Fahrt in der Dampflock für 45min eine kleine bleiche Kirsche oben aufgesetzt.

Aber auch hier; Man kommt extram schnell ins Gespräch. Einfach schon allein wegen des merkwürdihgen Akzentes.
Mit einem Vater gesprochen mit drei Kindern, die nur drei von 10 sind. 6 Adoptierte aus China und vier eigene. Und drei die er bei hatte, augenscheinlich adoptiert, haben als Jungs mit Behinderung in China sicher weniger Chancen gehabt als jetzt hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.